Infos Gotha / Heimspiel Halle

Grüßt euch Rot-Weiß Fans!

Die Saison hat schon ordentlich Fahrt aufgenommen, unsere Mannschaft eher nicht. Im Trainerteam gab´s schon eine gravierende Änderung und die Rot-Weiße Republik befand sich noch in der Sommerpause. Bis jetzt!

Beim kommendem Heimspiel gegen Halle am 21.10.17 wird auch die Rot-Weiße Republik Ihre Arbeit für diese Saison beginnen. Stadt der Begierde ist die Residenzstadt Gotha. Eigentlich schon für die vergangene Saison geplant, wollten wir uns diesen Schmankerl für den Start in die laufende Saison vorbehalten und möchten Euch nun über unseren Aktionsplan aufklären.

Am Freitag, 20.10.17 haben wir wie üblich eine Schänke organisiert. Treffpunkt ist hier ab 18:00 Uhr „The Londoner – English Pub“ in der Parkstraße 15. Wie üblich habt ihr hier die Gelegenheit, euch mit anderen Fans auszutauschen, euch zu vernetzen und das ein oder andere Bier miteinander zu genießen. Sehr zu empfehlen ist übrigens auch ein Blick in die Speisekarte, vorallem die Burger haben es wohl schon einigen angetan. Außerdem werden die Organisatoren der Rot-Weißen Republik einen kurzen Abriss über die Aktionen der vergangenen Saison geben und eine Präsentation über die Arbeit und Erfolge der Republik zeigen.
Auf dem Programmplan steht außerdem die Weltpremiere des Videos vom Heimspiel gegen Zeiss, welches lediglich in den Kneipen der Republik ausgestrahlt wird. Seid gespannt, es ist großartig und eine einmalige Gelegenheit!

Am Sonnabend lädt die Republik dann zur gemeinsamen Zugfahrt ein. Treffpunkt ist 11:15 Uhr in Gotha am Hauptbahnhof, Abfahrt um 11:36. Gemeinsam wird dann der Weg in Richtung Stadion in Angriff genommen. Gemeinsam werden wir die Mannschaft in dieser schwierigen Zeit unterstützen und gemeinsam werden wir die drei Punkte gegen unsere halleschen Freunde einfahren!

Durch eure Unterstützung und das unermüdliche Sammeln von Eintrittskarten werden wir auch diesmal wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche in unser Wohnzimmer einladen können. Ausgestattet werden die Conrad-Ekhof-Realschule, der Kinder- und Jugendtreff „Zelle“ aus Gotha, sowie die Gemeinschaftsschule am Großen Herrenberg in Erfurt. Dabei werden auch die gesammelten RWE – Fanartikel ihre Verwendung finden.

Gehen wir es an – für drei Punkte, für die Republik, für Rot-Weiß!

Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.